Paulinchen, Bella & Gipsy

1997 zogen bei uns die ersten Katzen ein. Bella & Paulinchen waren zwei Perserkatzen-Schwestern, die uns alles beigebracht haben, was man über Katzen wissen sollte. Sie waren zwei sehr unterschiedliche Charaktere. Paulinchen war stolz und edel. Bella hingegen war wie ein kleines Hündchen. Wo ich war, hielt auch sie sich auf. Sie spielte bis ins hohe Alter liebend gern, Paulinchen fand Spielen unter ihrer Würde ;-).

 

Paulinchen musste uns im Alter von 14 1/2 Jahren verlassen. Meine Bella durfte fast 18 Jahre alt werden. Wir denken immer noch sehr gern an die beiden Süßen zurück - in unseren Herzen und Gedanken sind sie immer bei uns.

 

Als die beiden Katzen schon fast drei Jahre alt waren, kam Perserkater Gipsy zu uns. Er wohnte damals bei meinem Bruder. Doch bei jedem unserer Besuche schmiss er sich derart an uns ran, dass wir gar nicht anders konnten, als ihm ein neues Zuhause zu geben. Auch Gipsy wohnt nun schon im Regenbogenland. Er musste uns im Sommer 2015 - nur wenige Tage nach seinem 16. Geburtstag - verlassen. Auch Gipsy werden wir niemals vergessen. Er war so ein lieber Kater, der keiner Fliege etwas zuleide tun konnte.

 

Unsere drei Sternenkätzchen sind jetzt sicher zusammen im Regenbogenland und toben ausgelassen über die Wiese dort......